Schön, dass du wieder da bist!


Wir begrüßen dich auf unserer Website!

 

Die Jugendfeuerwehr Porta Westfalica und ihre ehrenamtlichen Mitglieder stellen sich vor. Wir wollen dir zeigen, dass Jugendfeuerwehr ein "heißes Hobby" mit viel Spaß, Technik, Kameradschaft und Action ist!

 

Wir laden dich ein, unsere neue Website zu erkunden. Und wenn Dir gefällt, was du siehst, dann scheu dich nicht und tritt mit uns oder Deiner Jugendfeuerwehr vor Ort in Kontakt.

 

 

Wir freuen uns auf DICH !  :-)


Corona-Zwangspause für die Weihnachtsbaumsammlungen

Porta Westfalica. Die Weihnachtsbaumsammlungen der Jugendfeuerwehr Porta Westfalica im Januar 2021 fallen leider der Corona-Pandemie zum Opfer. 

 

Für die Feuerwehren in Porta Westfalica gibt des derzeit nichts wichtigeres als den Brandschutz und die Hilfeleistung für die Bürger sicherzustellen. Allzu schnell könnte dies bei einem Ausbruch des Virus in einer Löscheinheit gefährdet sein. Deswegen sind nach Dienstanweisungen und der Corona Schutzverordnung des Landes NRW die Dienste der Feuerwehren der Kommunen ausschließlich auf Dienste zur Erhaltung der Einsatzbereitschaft beschränkt und der Dienstbetrieb der Kinderfeuerwehren und Jugendfeuerwehren ausgesetzt. Denn die meisten Betreuer sind sehr aktive und wichtige Kameradinnen und Kameraden im Einsatzdienst. Aus diesem Grund können die zahlreichen Weihnachtsbaum-Sammelaktionen der Jugendfeuerwehren in Porta Westfalica im Januar 2021 leider nicht stattfinden.

 

 

Die Jugendgruppen trifft der Wegfall dieser Aktionsdienste doppelt und besonders hart.

 

Zum Einen schaffen diese Dienste eine wichtige soziale Basis für die Arbeit der Betreuer mit den Jugendlichen und die Jugendfeuerwehren können sich in ihren Gemeinden öffentlichkeitswirksam zeigen sowie die Bevölkerung von ihrer Leistungsfähigkeit und ihrem Engagement in den Ortsgemeinschaften überzeugen.

 

Zum Anderen finanzieren sich die Jugendgruppen zu einen Großteil durch die Spenden die über diese Aktionen zusammen kommen. So wird vielen Gruppen, wenn - nach hoffentlich überstandener Pandemie - der Dienstbetrieb wieder richtig beginnt, die finanzielle Grundlage für ihre dann, zur Mitgliederbindung, dringend benötigten Unternehmungen mit den Jugendlichen fehlen.

 

Wir als Jugendfeuerwehr Porta Westfalica werden - insofern es die Pandemie zulässt - im Jahr 2022 wieder die Weihnachtsbäume in vielen Aktionen, wie es Tradition ist, einsammeln! Versprochen!

Tipps, wo Sie Ihre Weihnachtsbäume im Januar 2021 fachgerecht entsorgen können werden wir Anfang Januar veröffentlichen.

 

Wenn Sie die Jugendfeuerwehr bei Ihnen vor Ort jedoch auch jetzt schon unterstützen möchten, dann freuen wir uns über eine Spende auf unser Konto. Diese werden dann komplett den Jugendgruppen vor Ort zur Unterstützung übergeben.

 

Spendenkonto:

 

Jugendfeuerwehr der Stadt Porta Westfalica

IBAN: DE36 4905 1285 0060 0034 07

Verwendungszweck: Spende Baum + Ihr/e Ortsteil/Jugendgruppe

 

Die Ausstellung von Spendenquittungen ist natürlich möglich (Bitte per Mail anfordern: spende@jugendfeuerwehr-porta.de )

 

 

Frohe Weihnachten wünscht Ihnen Ihre Jugendfeuerwehr Porta Westfalica - Bleiben Sie Gesund!

 

Führungswechsel bei den Feuerfunken

Leider hat sich unserer bisherige Kinderfeuerwehrwartin Andrea Korff aus beruflichen Gründen dafür entschieden ihr Amt zur Verfügung zu stellen. Wir danken ihr von ganzem Herzen für Ihre tolle Arbeit bei den Feuerfunken und freuen uns, dass die der Kinder- und Jugendarbeit der Feuerwehr Porta verbunden bleibt und die Feuerfunken weiterhin als Betreuerin unterstützt. Ihre Nachfolge hat ihre bisherige Stellvertreterin und stellvertretende Stadtkinderfeuerwehrwartin Janina Unger angetreten. Die stellvertretende Leitung hat die bisherige Betreuerin Madlen Jung übernommen. Wir wünschen Janina und Madlen viel Erfolg und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Stadtpokal 2018

Der Stadtpokal 2018 ist beendet. Bei über 30° haben rund 150 Jugendliche, Betreuer und Gäste einen spannenden Tag verlebt. Trotz der Hitze war der Jubel groß als die Sieger den Wanderpokal aus den Händen von Bürgermeister Bernd Hedtmann entgegen nehmen konnten.

mehr lesen

Die Feuerfunken sind los!

Am Dienstag, den 10.04. fand die offizielle Gründung des zweiten Standortes der Kinderfeuerwehr Porta Westfalica statt. Bei schönstem Wetter hatten sich rund 30 Kinder samt ihren Eltern im Feuerwehrhaus Holzhausen zur Gründungszeremonie eingefunden.

 

mehr lesen